USA Reiseführer







Wildnis & Natur

  Parks & Monuments
  Wilderness Areas
  Wildlife Refuges
  Scenic Byways






Reiseführer


Informationen & Reisetipps
Landkarten & Topomaps
Download GPS Daten
Fotogalerie







Natur


Outdoor


Abenteuer



Infos zum

Saguaro Nationalpark


Saguaro Nationalpark Arizona

Saguaro Nationalpark Lage

Saguaro Nationalpark Geschichte

Saguaro Nationalpark Tiere

Saguaro Nationalpark Pflanzen

Saguaro Nationalpark Kakteen

Saguaro Nationalpark Geologie

Saguaro Nationalpark East

Saguaro Nationalpark West

Saguaro Nationalpark Zufahrt

Saguaro Nationalpark Adresse

Saguaro Nationalpark Wanderungen

Saguaro Nationalpark Eintrittspreise

Saguaro Nationalpark

Sehenswürdigkeiten

Saguaro Nationalpark Besichtigung

Saguaro Nationalpark Hikes

Saguaro Nationalpark Übernachtung

Saguaro Nationalpark Campingplätze

Saguaro Nationalpark Campgrounds

Saguaro Nationalpark Wetter

Saguaro Nationalpark Bilder

Saguaro Nationalpark

Öffnungszeiten

Saguaro Nationalpark Karte

Saguaro Nationalpark Fotos

Saguaro Nationalpark Trails

        Saguaro National Park    


Saguaro National Park
Cactus Forest Drive in Saguaro East

Kurzinfo


Der Saguaro Nationalpark besteht aus zwei getrennten Parkbereichen, dem Tucson Mountain District westlich von Tucson und dem Rincon Mountain District östlich der Stadt. Beide Gebiete wurden zum Schutz der riesigen Saguaro Kakteen eingerichtet, die charakteristisch sind für die Sonora Wüste des südlichen Arizona. Besonders viele dieser Kakteen findet man im Westteil des Parks. Daneben wachsen im Park auch viele andere Kakteenarten wie Opuntien, Cholla Kakteen, Ocotillos, Prickly Pear und Teddybear Kakteen. Besonders schön ist ein Besuch im Frühjahr und nach heftigen Regenfällen im Hochsommer, wenn viele der Kakteen blühen. Sehenswert ist neben dieser eindrucksvollen Wüstenlandschaft auch der Signal Hill, ein mit großen, dunklen Felsblöcken übersäter Hügel mit Petroglyphen aus der Zeit der Hohokam, die das Gebiet vor etwa 1.000 Jahren besiedelten.



Ausführliche Beschreibung im neuen USA Reiseführer



Musterkapitel


75 Jahre braucht der Saguaro, bis er die ersten Seitenarme entwickelt


Mourning Dove an einer Saguaroblüte


Die Saguaroblüten befinden sich stets auf der Spitze des Kaktus bzw. seiner Seitenarme


Saguarowälder bedecken die Berghänge der Tucson Mountains


Der Gates Pass ist ein beliebter Sunset Spot


Im Saguaro National Park wachsen auch viele Opuntien


Im April und Mai blühen im Park viele Kakteen


Signal Hill Trail in Saguaro West


Die dunklen Basaltblöcke sind verziert mit Petroglyphen der Hohokam


Zeltplatz am Gilbert Ray Campground


Ausführliche Infos zu diesem Reiseziel im neuen USA Reiseführer

Faszination USA Südwesten 2017


Reiseführer direkt bestellen

Reiseführer USA Südwesten bei Amazon bestellen